Loading...
Michael Porr 2017-10-05T09:23:58+00:00

Michael Porr, 1967 in Dortmund geboren, erhielt zunächst bei seinem Vater, später bei Friedemann Immer Unterricht auf der Trompete. Er studierte von 1989 – 1994 ev. Kirchenmusik an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf.

Nach dem A- Examen schloss sich 1996 dass Konzertexamen im Fach Orgel an. Von 1996 -1998 war er Kantor der ev. Kreuzeskirche in Essen; seit 1998 ist er Kantor der Bielertkirche Leverkusen und Leiter des BachChors Leverkusen. 2007 gründete er den Kammerchor der Bielertkirche.
Seit 2010 werden seine Kompositionen im Butz-Verlag veröffentlicht.

Seine Chor- und Orchesterwerke, u.a. das „Requiem“ und die Fantasia „Da pacem, Domine“ wurden auf CD eingespielt.

2013 wurde ihm für seine Tätigkeit als Leiter des BachChors Leverkusen und Organisator des „Internationalen Orgelforums“ an der Bielertkirche die Auszeichnung „Leverkusener Löwe“ verliehen.

Aktuelles & Termine

Sonntag, 5. November 2017, 11.30 Uhr

Stiftskirche St. Arnual, Saarbrücken

Orgelmatinee
Werke von J.S. Bach und Robert Schumann

Sonntag, 17. Dezember 2017, 17 Uhr

Bielertkirche, Leverkusen Opladen

B. Britten: A ceremony of Carols
M. Porr: Machet die Tore weit (Adventskantate – Uraufführung)

Termine

Samstag, 23. Dezember 2017, 15 Uhr

Salvatorkirche, Duisburg

Orgelkonzert

Sonntag, 6. Mai 2018 18 Uhr

Forum Leverkusen (Großer Saal)

Francis Poulenc „Gloria“ für Sopran, Chor und Orchester
Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 29 A-Dur KV 201
Wolfgang Amadeus Mozart Messe c-moll KV 427 („Große Messe“)

Stamatia Gerothanasi Sopran | Helena Günther Sopran
Bojun Mun Tenor | Sebastian Klein Bass
Mitglieder der Duisburger Philharmoniker
Michael Porr, Leitung

Bild & Ton

Video

Requiem – Pie Jesu – für Sopran, Chor und Orchester

Komponist: Michael Porr

Sarah Fränzer, Sopran
Konstanze Jarczyk, Harfe
BachChor Leverkusen
BachOrchester Leverkusen
Michael Porr, Leitung

Sonate für Kontrabass und Klavier
II. LENTO

Michael Porr – Komposition & Klavier
Marco Göhre – Kontrabass & Fotografie

CD Veröffentlichungen

Magnificat

Requiem

Weihnachten mit dem BachChor Leverkusen

Das Geheimnis der singenden Steine

Jesu, meine Freude

Kantor

Als Kantor der Bielertkirche bildet für mich neben der musikalischen Gestaltung des sonntäglichen Gottesdienstes die Leitung vokaler und instrumentaler Gemeindegruppen einen Schwerpunkt.

Mein Ziel ist es, Menschen aller Altersgruppen Musik näher zu bringen und erfahrbar zu machen.

Der BachChor Leverkusen ging aus der Opladener Kantorei hervor und kann im Jahr 2013 auf eine 125-jährige Geschichte zurückblicken. Bereits unter Klaus Germann und später Christoph Schoener wurde der Chor zu einem wichtigen kulturellen Faktor mit überregionaler Bedeutung.

Die Namensgebung trägt zunächst der Tatsache Rechnung, dass das Schaffen des Thomaskantors im Zentrum der Chorarbeit steht, weist aber auch darauf hin, dass über die Bindung an die Bielertkirche hinaus die Chorarbeit allen chorerfahrenen Sängerinnen und Sängern offen steht.

In Gottesdiensten und Konzerten präsentiert der BachChor ein reichhaltiges Repertoire großer Oratorien und A-cappella-Werke aller Jahrhunderte. 1998 übernahm Michael Porr die Leitung des Chores und hat das Repertoire auch um seltener gesungene Chorwerke und Uraufführungen eigener Werke erweitert.

2011 wurde die Stiftung BachChor Leverkusen unter der Schirmherrschaft von Rudi Völler ins Leben gerufen, um so eine starke und zukunftsgerichtete finanzielle Basis für anspruchsvolle Chorarbeit zu sichern.

www.bachchor-leverkusen.de

Komponist

Requiem *

Solo-Sopran, Solo-Alt, Chor, Harfe, Streichorchester
(Introitus und Kyrie / Herbst / Sanctus / Pie Jesu / Agnus Dei / Getrost, das Leben schreitet / In Paradisum)

Magnificat

Chor, Klavier, Kontrabass

„Singet dem Herrn ein neues Lied“ *

Motette für Chor (SATB) und Orgel

„Der Herr ist mein Licht und mein Heil“ *

Motette für Chor (SATB) und Orgel

„Das ist das Licht der Höhe“ *

Motette für Chor (SATB) und Orgel

4 Adventsmotetten

Motetten für Chor (SSATBB) a cappella
(„Machet die Tore weit“ / „Komm, du Glanz der göttlichen Herrlichkeit“ / „Gott, heilger Schöpfer aller Stern“ / „Aus Zion bricht an der schöne Glanz Gottes“)

Messe

Chor (SSATB) a cappella
(Kyrie / Gloria / Sanctus / Benedictus / Agnus Dei)

„Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen“ *

Motette für Chor (SSAATTBB) a cappella

„Bewahre uns, o Herr“

Motette für Chor (SATB) a cappella

Messe von der Gegenwart Gottes *

Oberstimmenchor (SA), Klavier

Fantasia „Da pacem, Domine“

Streichorchester

Concertino

Solo-Trompete, Streichorchester

Elegie

Solo-Posaune, Streichsextett

Capriccio

Flöte, Klavier, Kontrabaß
(Leggiero / Lento e semplice / Giocoso)

Divertimento

Vibraphon, Klavier, Violoncello
(Allegretto / Andante pensoso / Allegro assai)

Sonate

Kontrabaß,Klavier
(Moderato / Lento / Allegretto)

Nocturne

Orgel

Aria

Orgel

Sonata piccola *

Orgelpedal
(Andante rilassato / Grazioso / Energico)

„Das Geheimnis der singenden Steine“

Hörspiel für Kinder

„Vom Wind, der nur spielen wollte“

Ein Märchen mit Musik für KInder

„Memento“

Fassung: Solovioline und großes Orchester
Fassung: Solovioline und Orgel

Die mit * versehenen Werke sind im Butz-Verlag.de erschienen.

Historie

Singing Day mit John Rutter, am 05.09.2015

König David (mit Dietrich Fischer-Dieskau), Forum Leverkusen –  26.05.2002

Brahms – ein deutsches Requiem, Altenberger Dom – 19.11.2016

Matthäuspassion, Forum Leverkusen – 06.03.2016

Orgelforum mit Wayne Marshall

Verleihung des Leverkusener Löwen am 5.6.2013 im Schloss Morsbroich

Verdi-Requiem, Forum Leverkusen, 14.10.2010
(gemeinsam mit der Kantorei der Salvatorkirche Duisburg)

Konzert am 02.10.2011 in der Petrikirche, während einer Fahrt des BachChors nach Freiberg

Kontakt

per Formular…

Kontaktformular

der klassische Weg…

Michael Porr

Adresse:
Friedenbergerstr. 6
51379 Leverkusen

mob: 0151 23 85 27 95

E-Mail: bielertkantor@michaelporr.de